Neue Gesichter im Container!

Wir freuen uns über neue Gesichter im KulturContainer: Julika Singer und Verena Reygers verstärken das Team in Eidelstedt beziehungsweise an den Bildschirmen im Homeoffice. Julika Singer hat in Heidelberg Japanologie und Kunstgeschichte mit Schwerpunkt Ostasien studiert und war danach in verschiedenen Positionen im Kultur- und Bildungsbereich tätig. In Hamburg hat sie zuletzt für das Museum …

Weiterlesen …Neue Gesichter im Container!

Eidelstedter Poet*innen bleiben kreativ – online

Eidelstedter_Poeten_online

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen musste auch die seit 2013 regelmäßig stattfindende Lesebühne der Eidelstedter Poet*innen eine einjährige Pause einlegen. Doch Moderator Wolfgang Wallach wollte die Situation nicht tatenlos hinnehmen und initiierte mit dem Eidelstedter KulturContainer ein digitales Format der beliebten Veranstaltung. Per Zoom trafen sich Anfang März dreizehn Literaturbegeisterte im virtuellen Raum, um ihre Werke …

Weiterlesen …Eidelstedter Poet*innen bleiben kreativ – online

Grundsteinlegung

Grundsteinlegung_Foto:Nic Fey

Gestern wurde symbolisch der Grundstein für das neue Haus für Kultur, Bildung und Begegnung gelegt. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie wurde auch der Name des zukünftigen Gebäudes bekannt gegeben: steeedt. Fotos: Nic Fey Zu sehen sind auf dem oberen Foto von links nach rechts: Michael Studt (Bücherhallen Hamburg), Dörte Ayecke (Elternschule Eidelstedt), Claudia Sydow (Bezirksamt …

Weiterlesen …Grundsteinlegung

Das zweite Video zur Lesung „Neue deutsche Perspektiven“ bei Youtube

Hasune El-Choly Am 11. Dezember sollte die Lesung „Neue Deutsche Perspektiven“ stattfinden. Der Lockdown hatte dazu geführt, dass wir eine tatsächliche analoge Begegnung mit den Autor*innen nicht organisieren konnten. Dafür können wir sie euch hier online zeigen. Hasune El-Choly ist Lyriker, schreibt, übersetzt und veröffentlicht Gedichte; in Büchern, Anthologien, Literaturzeitschriften und in Online-Magazinen. Auf dieser …

Weiterlesen …Das zweite Video zur Lesung „Neue deutsche Perspektiven“ bei Youtube

Video zur Lesung „Neue deutsche Perspektiven“ ist online

Lubi Barre

Lubi Barre Am 11. Dezember sollte die Lesung „Neue Deutsche Perspektiven“ stattfinden. Der Lockdown hatte dazu geführt, dass wir eine tatsächliche analoge Begegnung mit den Autor*innen nicht organisieren konnten. Dafür können wir sie euch hier online zeigen. Lubi Barre, geboren 1982 in Paris, ist aufgewachsen in Somalia und den USA. Heute lebt sie in Hamburg …

Weiterlesen …Video zur Lesung „Neue deutsche Perspektiven“ ist online

Stellenanzeige Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Wir suchen … Das Kulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus, Träger des „Eidelstedter KulturContainers“, organisiert und praktiziert Kulturarbeit, Vernetzung und Gemeinwesen orientierteProjekte im Quartier. Darüber hinaus bietet es vielen Gruppen, Initiativen und Vereinen ein Dach und bietet Foren für gesellschaftspolitische Auseinandersetzung und Bildung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.03.21 eine/n Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) Die Tätigkeit …

Weiterlesen …Stellenanzeige Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Wir sagen danke!

Claudia Chávez de Lederbogen

Bis Ende Oktober unterstützte uns Claudia Chávez de Lederbogen ein halbes Jahr lang ehrenamtlich im Bundesfreiwilligendienst. Mit ihrem Blick als Externe gab sie uns viele neue Impulse. Viele der Fotos aus den letzten Monaten stammen von ihr. Beim Umzug des Heimatmuseums und des Bürgerhauses packte sie tatkräftig mit an, sie kümmerte sich um alle Bestellungen …

Weiterlesen …Wir sagen danke!

Unser Hygienekonzept

Eingang zum Eidelstedter KulturContainer

Inzwischen haben sich fast alle daran gewöhnt, wie selbstverständlich beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen eine Maske zu tragen. Auch bei uns gibt es ein paar Regeln, an die wir uns alle halten müssen. Damit es einfach bleibt, finden Sie alle Infos dazu bei uns vor Ort auf den jeweiligen Hinweisschildern. Bitte betreten Sie …

Weiterlesen …Unser Hygienekonzept